Freitag, 16. Februar 2018

Leuchtende Blüten

Hallo Ihr Lieben,

zum Wochenende gibt`s noch ein Kärtchen von mir mit aquarellierten Blüten in leuchtendem Orange und Pink.




Die Blüten sind von der Stanze 'Glockenblume' vom creative-depot (WERBUNG) abgeschnitten und hinter einen Kreisausschnitt geklebt.




Die Lücken werden von einigen Spitzen der Stanze 'Wildblume' gefüllt.




Außerdem durften noch zwei Schmetterlinge, auf Vellum embosst, auf der Karte Platz nehmen. Ihr findet diese süßen Schmetterlinge im Stempelset 'Frühlingsflatter'.




Der schöne Gruß stammt aus dem Stempelset 'Geschwungene Grüße - modern' und ist zweifarbig gestempelt.

Vielleicht kann ich ja mit diesem Kärtchen den Frühling locken, bislang habe ich den Eindruck, dass meine Frühlingskarten eher den Winter hervorgerufen haben. Aber irgendwann muss es doch wieder wärmer werden, zumindest etwas sonniger ist es hier schon.

Trotzdem werde ich unverdrossen weiter machen und kündige schon mal für nächste Woche eine Kartenserie mit der Stanze 'Wildblume' an.

Seid lieb gegrüßt von
Hanna

Kommentare:

  1. Orange & Pink ist eine phantastische Kombi!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hanna,
    deine Karte habe ich schon auf FB bewundert.
    Das ist eine traumhaft schöne Idee :)
    Ganz liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft, das macht richtig gute Laune an einem trist-grauen Tag :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was für ein traumhaft schönes Kärtchen!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Hanna,
    wie habe ich Deine Ideen vermisst! So besonders, so schön!
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hanna,
    deine Glockenblumen erinnern mich an Tulpen, die im Frühjahr ihre Spitzen aus dem Boden strecken. Jeden Tag ein Stückchen mehr bis sie ihre ganze Pracht und Farbgewalt zeigen. Wunderschön dein Kärtchen.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hanna,

    ich übertreibe jetzt wirklich nicht wenn ich sage, ich habe mir die Fotos gefühle 100 x angeschaut ;)
    Bin hin und weg von diesem kleinen Kunstwerk... Die Karte hat etwas ganz Besonderes, alleine durch den "Halbkreis" hinter dem sich die Blüten "verstecken"...Dann die zweifarbige Schrift ... TOP! Großes Kompliment.

    Darf ich fragen, mit welchem Farben du die Blumen coloriert hast?

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      ich kann Deine Begeisterung direkt spüren und danke Dir ganz ganz herzlich für diesen lieben Kommentar!
      Die Blüten habe ich schichtweise mit Aquarellfarben von Schmincke koloriert.
      Sei ganz lieb von mir gegrüßt,
      Hanna

      Löschen
  8. Liebe Hanna, wie schön, dass du wieder da bist und uns so farbenfroh "umärmelst"! Ich habe dich und deine zauberhaften Kreationen vermisst! :))) Ich mag die Farbkombination pink und orange sehr und hoffe für uns alle, dass deine Frühlingskarten nun den Winter bald vertreiben! GLG Julia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hanna,
    "meine" Farben und toll angeordnet!
    ♡liche Grüße von
    Sabine aus WO(rms)

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön ist die geworden - und ich kann den Frühling gar nicht mehr erwarten.
    LG Reni

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!