Dienstag, 28. November 2017

Adventskalender Nummer 1

Hallo Ihr Lieben,

jetzt geht es mit riesen Schritten auf die Adventszeit zu und so zeige ich Euch heute den ersten Kalender.
Dieses Jahr steh` ich ja voll auf Häuschen und so gibt es eine Adventsstraße als Kalender. 





Zum Einsatz kam hier neben weissem Cardstock das Designpapier 'Aquarell Hintergrund Türkis' und 'Aquarell Sterne Mint' vom creative-depot (WERBUNG).

Die kleinen Häuschen 'Boite kado 2' und alle Dächer (die Stanze gibt es nicht mehr) sind von 4enScrap, bei den höheren Häusern ist das Unterteil selbst gefalzt. So stechen die Adventssonntage in der Höhe hervor und die Straße wirkt lebendiger.




Leider sind die Bilder nicht so toll, denn die Zeit draußen Fotos zu machen ist vorbei und größere Projekte passen nicht in den kleinen Lichtwürfel, den ich besitze. Hoffe Ihr habt trotzdem einen kleinen Eindruck.




Die Sternstanze für die Nummerierung der Dächer ist ebenfalls von 4enScrap. Da Dach und Korpus nicht verbunden sind, kann man den Kalender auch im Folgejahr wieder verwenden, indem man auf  die hohen Häuser die Dächer mit den passenden Zahlen setzt.




Als Deko habe ich den Häusern jeweils eine Tür aufgeklebt und individuell verziert. 










Und das Weihnachtshäuschen hat statt einer Zahl eine Turmuhr bekommen.




So, das war der erste Streich .... Der Kalender ist schon angekommen, so dass die Überraschung erhalten geblieben ist.

Ich schicke Euch ganz liebe Grüße,
bis bald,
Hanna




Kommentare:

  1. Über den Kalender hätte ich mich auch sehr gefreut!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Moin Hanna!
    Einen traumhaft schönen Adventskalender hast du da "gebaut".
    Da wird sich jemand mächtig gefreut haben!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanna,
    die Häuser sind ein Traum - überhaupt der ganze Kalender ist sooooo traumhaft. Wunderschöne Arbeit liebe Hanna :)
    Drück dich aus der Ferne
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hanna, ein wunderschöner Adventskalender und eine sooo schöne Überraschung. Toll. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  5. Boah, was für eine Wahnsinns-Arbeit! Das ist soooo traumhaft schön. Ich glaube, ich würde mir das das ganze Jahr über einfach so stehen lassen! Ganz zauberhaft.

    Liebe Grüße
    Deine Bine

    AntwortenLöschen
  6. Ein traumhaft gestaltetes Weihnachtsdorf...dass ist Weihnachten für mich!
    Ganz tolle Arbeit!
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee mit den Häusern. Ich finde Häuser zu Weihnachten auch super und dein Kalender mit der wunderschönen Deko ist da ein absolutes Highlight. Auch die Farben hast du perfekt ausgesucht. Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön das würde mir auch gefallen! die Kirche mit der Uhr finde ich besonders schön!!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr süße Idee, liebe Hanna :))) Und so schöne Farben!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Ui, wie wunderschön! Einfach klasse!
    Auch mich beeindrucken zudem noch deine Farbauswahl! :-)

    Liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Hanna,
    Dein Adventskalender sieht ganz toll aus. Und nach jeder Menge Arbeit.Besonders gefällt mir die Kirche mit der Turmuhr.
    Dein Vorliebe für Häuser ist aber nicht so ganz neu. Vor genau 4 Jahren habe ich bei Dir einen tollen Häuser-Adventskalender gewonnen, über den ich mich sehr gefreut habe :-).
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit. Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      ja ich erinnere mich, das war die Stadt mit den goldenen Dächern, oder?! Aber da habe ich nur einen Häuschen-Adventskalender gemacht, dieses Jahr sind es 5 geworden und nuuuuur Häuser.
      Sei lieb gegrüßt von Hanna

      Löschen
  12. Wuuunderschön, liebe Hanna!
    Ich wünsche dir eine gemütliche Adventszeit!
    Herzliche Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  13. Häuschen stehen bei mir momentan auch ganz hoch im Kurs. Dein Adventskalender ist wirklich toll geworden.

    GLG Steffi

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!