Freitag, 25. November 2016

Karten mit rotem Glitter

Hallo Ihr Lieben,

zwei Kärtchen gibt es heute bei mir zu sehen, für die ich mal mit dem tollen Glitter von Elizabeth crafts in 'true red' gearbeitet habe.

Auf der ersten Karte habe ich dem Hirsch aus dem creative-depot einfach den Kopf weggeschnitten und das herrlich verästelte Geweih für sich stehen lassen. Dazu als Gruß die passende Stanze 'Weihnachten' ausgewählt.


Weitere Zutaten sind dann ein Quadrat mit abgerundeten Kanten, ein Kreis, ein Ring mit einer Stanze von Memory Box, ein wenig Goldfaden und natürlich die 'Starry Colors' von Gansai Tambi.



Den Glitter kann man entweder auf doppelseitige Klebefolie aufstreuen und verreiben und danach den überschüssigen Glitter gut abklopfen oder aber das Stanzteil mit Tombow (Buchbinderleim) einstreichen und dann beglittern.


Für mich ist dieser Rotton des Glitzers auf jeden Fall das Weihnachtsrot schlechthin!



Die zweite Karte ist noch 'übersichtlicher'. Aus dem beglitterten Kreis habe ich ein kleines Quadrat ausgestanzt und den winzigen vergoldeten Baum, eine Teilausstanzung einer Stanze von Simply Graphic, aufgeklebt.


Die Buchstaben 'Frohes Fest' sind mit einer Stanze von Charlie & Paulchen aus dem Stanzenset 'Deutsche Häuserzeile' gefertigt.



Habt Ihr schon einen Adventskranz? Ich muss mich heute mal um die Aktualisierung meiner Deko kümmern und ein Gesteck zaubern.

Euch wünsche ich jedenfalls ein schönes Wochenende und einen wundervollen 1. Advent!

Seid herzlich gegrüßt von
Hanna