Sonntag, 16. Oktober 2016

Zwei herbstliche Karten als Erstes

Hallo Ihr Lieben,

eine Ewigkeit gab es bei mir nichts mehr zu sehen, denn bei mir war Gartenzeit und keine Kartenzeit.

Es gab viel zu tun, denn der Buchsbaumzünsler hat 43 meiner 45 Buchsbäume dahingerafft und ich musste ziemlich viele Wurzeln ausgraben und alles neu gestalten.
Und anschließend fielen die Handwerker bei mir ein, haben einen Teil meines Gartens verwüstet und meine Hochbeete zerstört. Also musste ich wieder ran und nun ist fast alles wieder schön.

Da der September so herrlich war hab` ich das draußen sein einfach nur genossen, umgeben von Blüten, Hummeln, Bienen, Schmetterlingen und Vögeln. Sonne tanken für den nahenden Herbst und Winter war bei mir angesagt.

Jetzt aber hat es mich gepackt und die langen Abende laden wieder zum Werkeln ein. Zum Einstieg präsentiere ich Euch zwei Kärtchen mit dem wundervollen Pilzstempel von Charlie & Paulchen aus dem XL - Stempelset Herbstzeit. Meine Designteamkolleginnen hatten ja schon so schöne Werke damit gezeigt und passend zur Jahreszeit hier nun meine Kreationen:


Für die erste Karte habe ich den Pilzstempel in einem Grau-Braun gestempelt und klar embosst und anschließend bin ich mit dem Pinsel und den Gansai Tambi Starry Colors White gold und Blue gold darübergehuscht. Stephanie von Charlie & Paulchen hatte mir diese glänzenden Aquarellfarben geschickt und ich sage Euch, sie sind einsame Spitze und ihr Glanz ist einfach betörend!
Auf den folgenden Fotos habe ich versucht diesen Glanz ein wenig einzufangen, aber in Natura ist er viel viel schöner!


Das Pilzmotiv ist teilweise ausgeschnitten und unter die runde Kante des Kartenrohlings geschoben.
Auf der Innenseite dann angeklebt und die unschöne Schneidekante wurde mit einem Streifen Cardstock überklebt. Auf der Vorderseite habe ich dann die Pilze mit ein paar Abstandsklebepads in Szene gesetzt.


Die Stempel Glücks und pilz stammen ebenfalls aus dem Herbstset von Charlie & Paulchen und sind hier weiß embosst zu sehen. Als kleines Detail habe ich noch ein paar Perlen aufgefädelt und angehängt.


Meine zweite Karte ist ganz in Naturtönen gehalten:


Der Stempel mit den Pilzen ist dieses Mal weiß embosst und mit einem Kreidestift sind die dunklen Bereiche des Motivs etwas aufgehellt, damit sie sich besser vom Hintergrund abheben.

Neben dem XL-Stempelset Herbstzeit, aus dem der Stempel zeit stammt habe ich hier Buchstabenstanzen von Impression Obsession verwendet und ein altes Stempelset von Stampin`Up, aus dem ich das Spinnennetz samt Spinne verwendet habe.
Damit beides plastisch hervortritt entschied ich mich für das Puff-Powder in weiß von WOW.


So, das war`s für heute. Ab jetzt gibt es hier wieder regelmäßig etwas zu sehen. Bei meinen Designteam-Kolleginnen von Charlie & Paulchen und vom creative-depot entschuldige ich mich, dass ich Euch so hab` hängen lassen, aber bis zum September, war es einfach nicht mein Jahr!

Seid alle ganz herzlich gegrüßt und genießt die Sonne, falls sie -wie bei mir- zu sehen ist!
Bis ganz bald,
Hanna




Kommentare:

  1. Oh... Wie schon wieder von dir zulesen... Die Karten sind wieder vom feinsten... Lg ARDT

    AntwortenLöschen
  2. Es ist so schön wieder etwas von dir zu "hören"!! Ich freue ich auf diene Werke, die heutigen "Kracher" sind schon mal vielversprechend.!!!
    Liebe Grüße

    Rosa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanna!
    Das Warten hat sich aber sowas von gelohnt! Ganz wunderschöne Karten hast du gemacht. Wieder einmal in deiner ganz eigenen, zauberhaften Art!
    Liebe Grüße sendet dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hanna,

    wie schön, dass Du wieder "da" bist ... wir haben Dich schon sehr vermisst!
    Wunderbare Karten hast Du erstellt.

    Und der Buchsbaumzünsler, ja, von dem könnte ich auch ein Liedchen pfeifen :-((

    Sei lieb gegrüßt von
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ach schön, liebe Hanna!

    Endlich zeigst uns wieder etwas tolles von dir!!!
    Ich hab mich schon gefragt was du so machst;))

    GlG von Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hanna, ich freue mich sehr, dass Du wieder da bist.
    Und mit diesen Karten bist Du wieder kaum zu toppen !!!

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie schön und 2 tolle Herbstkarten im Gepäck.
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hanna, so schön, dass du wieder da bist! 43 Buchsbäume... das ist ja fürchterlich! Bis vor kurzem sagte mir dieser Zünsler noch gar nichts! ;) Deine heutigen Karten sind ein Traum, ich habe deinen extravaganten und charmant anderen Stil schon sehr vermisst! Wie schön, dass du ab sofort wieder "mitmischst"! Ganz liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hanna
    Oh ich freu mich, wieder von dir zu lesen:-)
    Und das erst noch mit so wunderbaren Karten! Freu mich auf die nächsten Werke!
    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  10. wundervolle karten, liebe hanna.
    lg
    lisa

    AntwortenLöschen
  11. Schön, dass du wieder da bist. Wir haben dich wohl alle vermisst und freuen uns auf eine kreative Herbst-und Weihnachtszeit mit dir.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Hanna,
    wir haben dich wieder!!!! Ach was bin ich froh wieder was von dir zu hören und dann gleich so schöne Karten...
    Ich hoffe das restliche Jahr geht es dir besser...
    Wir lesen uns..
    Carola

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Hanna,
    ach ist das schön, dass du wieder da bist! Hatte deine wunderbaren Werke schon sehr vermisst. Aber das Warten und Immerwiedervorbeischauen hat sich gelohnt! Wunderschöne Karten!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Hanna....
    schön das du wieder da bist!!! Habe ein paarmal an dich gedacht und wo du bleibst :))
    Und gleich ein so schöner Einstieg!! Wunderschön was du uns zeigst.))!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Hanna, schön wieder von dir zu lesen, Garten ist wichtig für die Seele, schade über deine Buchsbäume, dass du da so ein Pech hattest. Buchsbäume sind schön,ich mag sie sehr, hoffe du konntest deinen Garten mit dem Rest an Bäumen gut gestalten. Die Pilzstempel sind sehr schön, einfach schön gestaltet, danke dafür.

    AntwortenLöschen
  16. Aah, diesen blöden Zünsler haben wir auch. Wir müssen im Frühjahr ran.

    Deine Karte sieht top aus.

    Lieben Gruß Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Hanna,
    Schön, dass du deine Kreativität wieder uns zeigst.
    Diese Pilzkarten - ein Traum!! Schön, dass wir in einem Team sind.
    Übrigens frißt dieser Zünsler auch meine heiß geliebten Buchsbäume immer wieder aufs neue an! Ich kann dich verstehen, dass dann der Garten nicht warten kann.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!