Dienstag, 25. Oktober 2016

Laternenkinder

Hallo Ihr Lieben,

weil es draußen so grau und usselig ist, musste ein Windlicht her, um die Stimmung etwas aufzuhellen!


Ich habe mich für eine ganz helle Variante entschieden und die süße Panoramastanze Laternenkinder als Motiv gewählt.
Für den Hintergrund und den Rahmen musste ich dann auf Stanzen von Papertrey Ink ausweichen, da die Panoramastanzen von Charlie & Paulchen so beliebt sind, dass sie immer ganz schnell ausverkauft sind.
Da warte ich noch sehnsüchtig auf die ein oder andere ...
... und es kommen ja bald noch neue Panoramas bei Charlie & Paulchen raus, ich bin schon gespannt!


Die obere Kante der Karte habe ich mit einem Büttenrand versehen mit einer älteren Stanzschablone von Sizzix.


Und für den Glanz sorgt diesmal ein Vellum mit golden folierten Sternen von Studio Calico. Ein paar Sternchen habe ich mit der Hand ausgeschnitten und mit ihnen die Sternenlaterne dreidimensional gestaltet.


In die Seiten der Windlicht-Karte sind Sterne gestanzt und innen mit dem gleichen Sternchen-Vellum hinterlegt.
Zum Schluss bekam die Karte als unteren Abschluss noch einen Klebestreifen, der mit Goldfolie überzogen ist.

Die kleine Laterne wird sicher auch heute wieder zum Einsatz kommen, hier regnet es schon wieder Bindfäden ...

Seid ganz lieb gegrüßt von
Hanna


Kommentare:

  1. liebe Hanna,

    das ist ein ganz wundervolles Windlicht und ich kann es mir gut vorstellen, wie es auf deinem Tisch leuchtet.

    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so zauberhaft geworden....ja, ich kann mir auch sehr gut vorstellen, was das für ein stimungsvolles Licht gibt!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Uhh Hanna hier leider auch! Aber deine süße Windlichtkarte hellt doch echt den ganzen Tag auf!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr süße Karte, liebe Hanna. Richtig herzerwärmend!
    LG, Ellis

    AntwortenLöschen
  5. eine schöne Idee....
    Regenzeit=Bastelzeit...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann sie mir schon richtig im Dunkeln vorstellen..wunderschön...
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!
    Sehr stilvoll - gefällt mir total gut!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  8. Die gold-weiße Kombination gefällt mir sehr gut, liebe Hanna! Wirklich ein wunderschönes Windlicht!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  9. Oh, die ist aber sowas von schön. Sehrcsehr geschmackvoll.

    Ganz liebe Grüsse Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Hanna...
    wieder so ein Traum in Weiss und Gold....golidg!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Hanna,
    wunderschön, Deine Karte! So zart und goldig, gefällt mir sehr :)))
    Liebe Grüße aus dem nebligen Hamburg
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. ganz wundervoll, da kann es draußen ruhig weiter usselig sein.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Hanna, ein ganz süßes Windlicht ist das geworden !

    AntwortenLöschen
  14. Die Windlichkarte ist ja mal sowas von wunderschön! Die Stanzen musste ich mir natürlich gleich bestellen. ^.- Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!