Donnerstag, 12. November 2015

Tannenbäume


Hallo Ihr Lieben,

einen ganz lieben Dank an jede von Euch, die Ihr mich mit ganz tollen und so zahlreichen Kommentaren zu meinen ersten Weihnachtskarten beglückt habt! Mensch, was habe ich mich gefreut!!!
Zum Glück habe ich noch etwas, was ich Euch zeigen kann. Mit den neuen Tannenbäumchen-Dies aus der Renke Manufaktur musste ich gleich spielen.
Einmal im winterlich "eisigen" Aquarell-Look und einmal in warmen Kupfertönen.

Da von den Folierversuchen noch einiges an benutzter Transferfolie herumlag, habe ich den Bäumchen auf beiden Karten punktuell ein paar Glanzakzente damit verpasst. Auf Fotos ist das immer schwer zu sehen aber in Natura leuchten die Bäume bei jeder Kartenbewegung herrlich auf.








So, jetzt muss ich schnell noch ein paar Sonnenstrahlen einfangen gehen, bevor sie sich verzieht.
Seid herzlich gegrüßt von
Hanna

P.S.: Leider sind die Tannenbäume in der Erlebniswelt gerade ausverkauft. Wer die Die aber unbedingt sofort braucht, der kann sie seit neuestem auch hier finden. Aktuell vorrätig!


Kommentare:

  1. Liebe Hanna,
    Deine beiden Karten und auch der Anhänger sind Dir super gut gelungen.
    Einfach wunderschööön.
    Ich kann gar nicht sagen, was mir besser gefällt.
    Bis jetzt dachte ich ich brauche die Tannenbaum-DIES nicht...HM ;-))) ... wenn ich das jetzt so sehe, dann könnte ich sie doch noch gebrauchen...
    GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hanna,
    Du hast die Tannenbäume toll in Szene gesetzt. Mir gefällt besonders Deine Aquarell-Variante, die Farben, die Anordnung und auch der Anhänger, sind wunderschön.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanna

    Es glitzert und funkelt als wäre die Tanne prächtigst geschmückt... wunderschöne Tnnenbaumspielereien... nur weiter so...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Karten ... mein Favorit ist ganz klar die Kupfer-Variante.
    Ich finde diese Farbkombination so schön ... bin im Kupferfieber.
    Übrigens, aufgrund deines letzten Posts habe ich mir Schrumpffolie gekauft; kannte ich bis dato nicht, aber das wird sich ja bald ändern. Deine Inspiration fand ich einfach so toll ... nochmals vielen Dank.
    GlG, Susanne

    AntwortenLöschen
  5. schön hast du gespielt...
    danke für die Inspiration...
    die Stanze hab ich nämlich auch...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Herrliche elegante Weihnachtskarten!

    Liebe Grüße

    Annette


    AntwortenLöschen
  7. Hallo Hanna,
    du machst auch aus den sparsamsten Tannenbäumen einen Hingucker...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Hanna,
    die sehen einfach toll aus, Deine Weihnachtskarten! Sowoahl diese, als auch die letzten! Es braucht meist gar nicht viel, damit es besonders schön wird :o)
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  9. ...liebe Hanna, wieder ganz tolle Karten und Tags...kommt gleich zu meinen Inspirationsbildern.

    Schönen Abend noch

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Hanna
    Zwei tolle Karten... ich kann mich gar nicht entscheiden, welche mir besser gefällt. Du hast die Tannenbäumchen super in Szene gesetzt.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Hanna,
    um ehrlich zu sein, war ich mir anfangs nicht sicher, ob ich die Tannenbäume gut finde oder nicht.
    Mittlerweile gefallen sie mir sehr gut, auch auf Deinen Karten😊
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  12. Wow,... so schön. Mein Favorit .... weißt du sicher. KUPFER!!!!
    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe diese zarte Art der Aquarelltechnik. Zu schade nur, dass ich das nicht kann. Werde mich wohl einmal damit versuchen müssen :-)
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!