Sonntag, 18. August 2013

Rot und Festive Flurries

Hallo Ihr Lieben,

ganz lieben Dank an Euch für die vielen lieben Kommentare zu meinem letzten Post!!!
Ich hab`mich riesig gefreut, daß Euch meine Spielereien gefallen haben!

Und nach dem Herbst kommt ja bekanntlich der Winter ... nicht dass ich jetzt schon die Produktion der Weihnachtskarten eröffne, aber zumindest die neuen Framelits "Festive Flurry" oder deutsch"Flockentanz" musste ich mal schnell antesten.









 [ Cardstock : Stampin`Up! Flüsterweiß und Papermania Kraft
    DP: My Mind`s Eye
    Stanzen: Stampin`Up! Framelits "Flockentanz"
                   Impression Obsession: Mini-Schneeflocken
    Halbperlen von SU und MME ]

Die winterlichen Textstempel habe ich noch nicht gefunden, die sind noch in den Tiefen des Schrankes in Kisten gestapelt ...


Und hier noch eine Karte für ein Geburtstagskind, gestaltet mit dem intensiv roten Designpapier von Alexandra Renke aus der Herzserie:





schlicht und wirkungsvoll, mit ein wenig schwarzen Akzenten, wie ich finde. Leider vergaß ich das Innenleben zu fotografieren, aber die Rückmeldung dazu war  "wunderschön"!

Euch einen relaxten Wochenendausklang und ganz liebe Grüße von

Hanna

Kommentare:

  1. Hallo Hanna,

    wow wunderschöne Karten, sie gefallen mir sehr gut.

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wunderwunderwunderschön ist deine Flockenkarte!!!!!

    Liebe Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
  3. Ganz prima, gefällt mir gut. Sowohl der "Flockentanz" als auch die schöne Geburtstagskarte .

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Hanna, das sind ja mal wieder sehr außergewöhnliche Kreationen! Sehr hübsch! Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Oh was sind die toll geworden :D
    Lieben Dank für´s Zeigen!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hanna! Die Karte mit der Flocke gefällt mir wirklich gut! Sie ist schlicht und sehr schick.
    Solche Kreationen mag ich sehr.
    Wenn du magst komm mich doch auch mal auf meinem Blog besuchen http://k-athena-ts.blogspot.de/.

    Liebe Grüße Kim

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Hanna,
    die rote Karte ist der Hammer! So eine einfache Idee und so ein wunderschönes ergebniss! Zur Weihnachtskarte hab ich eine Frage - Ist der Stern in der Mitte aus dem ausgestanzeten Teil gemacht?
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carola,

      danke für die "Blumen", freu!
      Und zu Deiner Frage: Der Stern ist aus 2 Stanzteilen einer der kleineren Framelits-Flocken entstanden. Die große Ausstanzung habe ich auf der 2.ten Flockenkarte verwendet.

      Ganz liebe Grüße von
      Hanna

      Löschen
  8. Liebe Hanna,
    die Karte mit den roten halben Kreisen ist absolut super. Das sieht so toll aus - kann ich mal kopieren??? Ich nehme dann auch andere Farben, versprochen. Aber auch die Schneeflockenkarten sehen klasse aus, ich weiß schon, warum ich bei Dir ein Lesezeichen gesetzt habe.
    Danke fürs Zeigen, viele liebe Grüße
    Heidi A.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Hanna,

    danke fürs Zeigen Deiner tollen Karten, es ist wieder wunderbar, was Du gezaubert hast.
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Hanna,
    Weihnachtskarten im August, mir wird Angst und Bange!!! Die schaue ich mir im November genauer an!
    Aber die rote Karte ist super! Tolle Idee mit den Halbkreisen! LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Wow wie schön
    Jetzt kann der Winter kommen;-)
    Oh nein dich lieber erst der Goldene Herbst
    Tolle Karten danke fürs zeigen!!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!