Dienstag, 16. Oktober 2012

Schick in Strick ...

... um diesen Reim kam ich jetzt gerade nicht herum :-)

Schick fühle ich mich nämlich überhaupt nicht, aber wer tut das schon mit einer fetten Erkältung? Darum ist der gestrickte Schal, den ich letztes Jahr aus dünnem Kaschmir-Lacegarn gestrickt habe, heute ein absolutes MUSS.





Tja, dass ich auch Stricken kann, hatte ich Euch  bisher unterschlagen. Die meisten meiner Strickkünste werden auch direkt verschenkt. Denn sie sind oft schon in ein paar Monaten zu klein, ich spreche von süßen kleinen Kinderpullovern. Muss mal suchen, ob ich von Einigen ein paar Fotos zum Zeigen habe.

Stempeln geht grad gar nicht, es sei denn, ich binde mir einen Tropfenfänger unter die Nase. Kennt Ihr noch diese häßlichen Röllchen, die man früher unter die Tülle der Kaffekanne gemacht hat?

Also mal sehen, wann ich wieder was Kreatives für Euch habe. Jetzt werd ich mir ein Kürbissüppchen kochen und hoffen, dass mir davon dann mal warm wird.

Ach, bevor ichs vergesse, die Anleitung für die Herzchen habe ich bei "Andrella liebt Herzen" gekauft, da darf ich die Anleitung nicht einfach veröffentlichen, sorry!

Liebe Grüße sendet Euch
Hanna

Kommentare:

  1. Gute Besserung!!!!

    Schade leider keine Herzchenanleitung :-(

    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanna,
    gute Besserung für Dich, übrigens habe ich Gestern Deine schönen Pilze und Eicheln im Post gehabt.
    Als kleinen Tip, Du solltest Dir eine frische Hühnersuppe kochen, es ist wirklich ein wirksamer Tip aus Uromas Zeiten.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hanna,

    der Schal ist wunderschön. Ich wünsche Dir, dass Du ihn bald gegen die Kälte und draussen tragen kannst und nicht gegen die Erkältung.
    Ganz schnelle und gute Besserung wünsche ich Dir...

    Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hanna,

    also erstmal gute Besserung, so eine Erkältung ist doch so was von nervig.

    Und dein Schal....ist ein Traum, ich liebe Schals, und deiner ist ganz besonders schön, ein tolles Muster, und man kann direkt sehen, wie kuschelig er ist.

    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Hanna,
    auch von mir gute Besserung. Bei uns heißt es dann immer: gut "einmummeln", ab und an frische Luft und viel Tee trinken, das hilft dann ganz oft-
    liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Erstmals gute Besserung, Hanna!
    Ich muß sagen, ein wunderschöner Schal! Hast du da zufällig das Strickmuster? Der gefällt mir nämlich so gut und ich würde einen Schal brauchen.
    Lg
    Petra T.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      ich such mal danach, wenn ichs gefunden habe, melde ich mich noch mal.
      Liebe Grüße von Hanna

      Löschen
    2. Gibt es diese Anleitung wirklich irgendwo für mich???
      Gruß Sabine C.

      Löschen
  7. Hallo Hanna,

    ich wünsche Dir gute Besserung, dass Du bald Deinen wunderschönen Schal nur noch als Assecoir tragen musst und nicht mehr als "Medizin".

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung kurier dich gut aus!!!
    Liebe Grüße,
    anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Hanna,

    wunderschön ist Dein Schal geworden und auch die Farbe finde ich traumhaft !!

    Ich wünsche Dir aber eine rasche Besserung !!

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Hanna,
    wow, wow...wow, der Schal ist der Oberhit, den
    würde ich auf der Stelle nehmen. Mega-Farbe und
    ein super Muster...ein absoluter Traum!
    Ich schick dir ganz liebe Grüße und hoffe dir
    geht es schon ein bisschen besser!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!