Donnerstag, 4. Oktober 2012

Ein neues Muster ...

... der japanischen Stabbindung habe ich mal ausprobiert. Diese Bindung hat Becca Hirsbrunner entworfen und auch eine Anleitung dafür geschrieben. Denn ohne hätte ich das nie hinbekommen. Ich war stolz wie Oskar, als ich es fertig genäht hatte :-))

Und so sieht meine Kladde mit der Bindung aus:







Damit das Muster nicht untergeht, habe ich nur ganz sparsam mit ein paar Blättern und einer Ähre dekoriert. Alle Stanzen sind von Sizzix, die kleinen auf einem Decorative Strip "Autumn Gatherings", das große Eichenblatt aus dem Set "Assorted Leaves".





Außerdem war ich ganz fleißig mit der Filznadel und habe jede Menge Eicheln und ein paar Pilze gefilzt. Eine Hagebutte hab ich auch mal ausprobiert, ist ganz schön fummelig mit Blütenansatz und Stil in anderen Farben. Das ist dann der kleine Farbtupfer für meine Herbstdeko.




Farbe tut heute auch gut, es schüttet hier aus Kübeln! Da zeigt sich leider die düstere Seite vom Herbst, wo den ganzen Tag die Lampen eingeschaltet sind.

Wie schön, dass man dann eine gemütliche und warme Wohnung hat und sich ein kuscheliges Plätzchen suchen kann.

In diesem Sinne, macht`s Euch schön,
liebe Grüße von
Hanna

Kommentare:

  1. Beides hast du ganz toll hinbekommen, gefällt mir gut!

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. SUPER,SUPER,SUPER kann ich da nur sagen!!!!

    Liebe Grüße
    Natja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanna,

    sehr, sehr schön und richtig edel - damit ist alles gesagt!!!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hanna,
    das Album ist toll geworden, sieht sehr edel aus.
    Dass die Hagebutten Fummelarbeit waren, glaube ich dir gern, der Aufwand hat sich aber gelohnt!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Hanna,
    was für ein tolles Album, die Stabbindung ist ja der Knaller und die Hagebutten stehen in nichts nach.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hanna,
    ein wirklich wunderschönes Album, sieht sehr Edel aus.
    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Hanna,
    wunderschön geworden, da kannst du auch stolz sein. Ist der Hammer. Sehr, sehr geschmackvoll.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  8. Beides gefällt mir sehr gut!!!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  9. wow, das sieht ja ziemlich kompliziert aus! meine hochachtung*

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Hanna,

    das ist ja wunderschön geworden, und es sieht so kunstvoll aus, das ganze Werkstück ist eine Augenweide. So so so schön.

    Herzallerliebste Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Hanna,
    wow-das ist ja der Hammer!!! Ich glaub das ist viiieel zu kompliziert für mich ;-)
    LG
    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Hanna,
    wow sieht das super aus. Ich habe heute nochmal die Tortoise-Shell-Bindung vom Herbstzeit-Workshop nachgearbeitet. Statt Perlen habe ich Brads als Deko gesetzt. Deine Bindung beeindruckt mich sehr. Die würde ich auch gerne mal Nacharbeiten.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach diesen wunderschönen Bindungen und sehe mir alles an was ich finden kann ....dieses Muster ist echt toll und deine Hagebutten sind auch genial!!
    GLG Rosi

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!