Mittwoch, 5. September 2012

Es gibt so Tage ...

da läuft einfach gar nichts rund!

Sicher kennt Ihr das auch, wenn eine Katastrophe die andere jagt und nichts klappt.

Kein Tag zum Werkeln, da ich heute anscheinend mit zwei linken Händen gesegnet bin. Dafür habe ich das ganze in ein paar Reime gefasst für Euch:


ALLES läuft schief ...

Die kleinen Katastrophen,
die unversehen vor mir stehn`,
sind meistens ziemlich nichtig,
ich nehm` sie auch nicht wichtig!

doch kommen sie gehäuft,
dann nerven sie mich richtig!
Sie streuen Korn für Korn
mir Sand in das Getriebe,
sind Räuber, große Diebe,
verdienen meinen Zorn!

Sie stehlen nicht nur Zeit
auch die Gelassenheit!
Doch meine ganze Rage
verbessert meine Lage
um keinen Millimeter.
Schluß, aus mit dem Gezeter!

Was hilft in dieser Lage
und bringt mich wieder in die Waage?
Es ist ein Lachen und Humor,
dann kommt mir alles leichter vor!
                                                                                          (Hanna Herrmann)

In diesem Sinne verabschiede ich mich für Heute von Euch und bin Morgen hoffentlich kreativer!
Machts gut Ihr Lieben,

liebe Grüße von
Hanna

Kommentare:

  1. Hallo liebe Hanna,
    in den letzten Wochen hatte ich leider, keine Zeit Deine tollen Werke zu kommentieren. Du hast Dich bei deinen Karten wirklich selbst übertroffen.
    Zu Deinen Katastrophen, nimm Dir einfach einen schönen Kaffee (in die Tasse:)) und lass den Tag einfach Tag sein.
    Eigentlich bist Du doch Kreativ, Dein Gedicht ist Dir doch gut gelungen.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche und bald viel Post!!!
    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stephanie,

      hoffentlich war nix schlimmes? Ich werd Deinen Rat befolgen und Deine schönen Sachen stehen hier immer noch und ich freu mich drüber!

      Sei gedrückt von mir!
      Ganz liebe Grüße von
      Hanna

      Löschen
  2. Hi Hanna,

    wow .. eine kleine Poetin .... nettes kleines Gedicht und so wahr :-) Wer kennt das nicht (also ich bestimmt ... ich hatte so einen Tag gestern ^^)
    Liebe Grüße und nimm´s gelassen
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hanna,

    ich erblasse vor Neid... so etwas verschließt sich mir.. ich finde es toll, wenn jemand reimen kann.

    Und das Gedicht.. hast Du das für mich geschrieben? Es paßt so ungemein.

    Morgen hast Du wieder bestimmt zwei rechte Hände, dann klappt alles wieder wie geschmiert.

    Viele Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hanna.
    Da hast du ein wahre Wort in eine schöne Form gebracht.
    Wenn es dir recht ist würde ich mir deine Zeilen gern an meine Kammerltür hängen, damit ich sie im "Notfall" lesen kann!
    Schön geschrieben!!!
    GlG
    Kerstin
    PS: Und dieses Gedicht zu verfassen war KREATIV! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,

      was für eine süße Idee, freu mich Dir im "Notfall" helfen zu können!

      Ganz herzliche Grüße sendet Dir
      Hanna

      Löschen
  5. Hallo liebe Hanna,

    danke für dein schönes Gedicht...spricht mir auch voll aus dem Herzen gerade: Gelenkentzündung im Fußknöchel, und der Satz "ruhig halten" löst bei mir eine mittelschwere Krise aus. Wer will schon auf dem Sofa sitzen und Ruhe geben wenn man sooooo viel zu tun hätte??? Aber du hast recht: Sind eigentlich ja nur Kleinigkeiten, und ab morgen geht´s bestimmt wieder :-) Also laß dich nicht ärgern von nix, gell? (Und bei so schönen Worten mache ich mir um deine Kreativität gar keine Sorgen)

    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Hanna,

    wie passend,ganz toll geschrieben,werde ich mir ausdrucken,es gibt wirklich solche Tage wo alles schief läuft und das nervt gewaltig.
    ABER heute geht es Dir bestimmt schon wieder viel besser.

    Liebe Grüße
    Natja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Hanna,

    gestern war auch nicht mein Tag .... Lag wohl am Tag und nicht an uns ;)

    Mir geht es heute wieder soweit ganz gut, aber es war gestern echt gruselig, wenn es einem im Rolli schummrig ist ... Naja, auch das ging vorbei *lach*

    Das Gedicht ist soooooo treffend !!! Darf man das Mopsen, wenn ich es verlinke bzw. deinen Namen dazu schreibe ???

    Grüße, die von Herzen kommen ...
    Petra :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      klar darfst Du, wenn Du meinen Namen dazuschreibst und im Internet gern mit Verlinkung :-)
      Freu mich, dass Dir meine Reime gefallen.

      Ganz liebe Grüße,
      Hanna

      Löschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!