Dienstag, 24. Juli 2012

Rosige 40 ...

... Jahre alt ist meine Schwägerin geworden und mit dieser Karte gratuliere ich Ihr zum Geburtstag.



Hinter der 40 ist ein Celophantütchen mit duftenden Rosenblättern aus meinem Garten. Und da ich immer noch auf Kriegsfuß mit meiner Nähmaschine stehe sind die Blütenstängel mit Knopflochseide handgenäht. Die Blütenblätter sind mit der "Herz an Herz"-Stanze von Stampin`Up! gemacht, wer diese Stanze noch braucht, sollte sich beeilen, denn im neuen Katalog wird sie nicht mehr sein.

Gestern hat mich übrigens meine süße Nichte angerufen. Sie hatte entdeckt, dass ich IHRE Einschulungskarte gezeigt habe und war so begeistert, dass Sie gleich mit mir telefonieren musste. Da hüpft das Tantenherz!

Wenn es zur Zeit etwas ruhiger auf meinem Blog ist, liegt das daran, dass mich eine Sommerdepression voll erwischt hat. Sonst leide ich hauptsächlich im Winter an dieser heimtückischen Krankheit aber nach diesem November-Sommer waren meine Reserven erschöpft.
Aktuell ist bei mir also mehr "therapeutisches basteln" angesagt, es kommt leider nicht viel dabei raus.

Hoffentlich komme ich schnell wieder raus aus diesem "Loch".

Liebe Grüße sendet Euch
Hanna

Kommentare:

  1. Klasse Idee mit der Herzstanze! Ich wünsche dir gute Besserung. Vielleicht trägt ja die Sonne zur Besserung bei. Ich kenne das auch: Wenn ich nicht gut drauf bin, gelingt das Basteln kaum.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hanna,

    ich wünsche Dir gute Besserung. Ich weiß aus eigener Erfahrung wie schwer das wirklich ist wie sehr man davon in Beschlag belegt ist und wie leicht es sich für andere sagt...
    Ganz liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanna,

    ach, ist das wieder eine schöne Karte. Handgenäht? Hut ab, so gleichmäßig könnte ich das nie.

    Sommerdepression, oh je, damit kenne ich mich aus. Deshalb gebe ich auch keine oberschlauen Ratschläge, sondern wünsche Dir einfach eine schnelle Besserung und dass die Sonne ganz viel für Dich scheinen möge.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hanna,

    Tolle Karte - wie hast du denn die 40 ausgeschnitten?

    Die Sonne scheint , genieße deinen Garten...

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brigitte,

      die 40 habe ich mit den Zahlenstanzen "By the numbers" von die-namics gemacht. Zum fixieren der beiden Zahlen auf dem Kartenrohling habe ich Washi-Tape benutzt.

      Liebe Grüße von
      Hanna

      Löschen
    2. Vielen Dank, liebe Hanna und einen schönen Abend wünscht Brigitte

      Löschen
  5. Hi Hanna!
    Mensch, die ist ja wieder toll geworden. Sehr schön! Gefällt mir!

    Ich drück Dich mal aus der Ferne und hoffe, dass es Dir bald besser geht!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hanna!
    Hab mir gerade deine Karte genau angeschaut, finde die Blüte sehr schön und filigran! Muss mich auch irgendwann mal an das Nähen wagen. Finde deine Ideen sehr anregend und schau immer gerne mal vorbei! Ganz liebe Grüsse aus Südtirol, ciao Lisi

    AntwortenLöschen
  7. Na wenn beim 'thrapeutischen Basteln' so tolle Sachen raus kommen.
    Einfach schön die Karte!
    Ist die Zahl mit einer Stanze gemacht?
    LG von einer meist stillen Bewunderin und gute Besserung
    ursula

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,
    auch von mir gute Besserung!!!
    Wie du die Zahl hinbekommen hast würde mich auch interessieren.
    Tolle Karte!!!

    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du dir aber ganz viel Arbeit gemacht, mit den handgenähten Stielen. Sieht aber super aus. Und wenn es therapeutische Wirkung hat, umso besser. Auch von mir herzliche Genesungswünsche.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  10. Eine tolle Karte ist das geworden!!! Tolle Idee, mit der Zahl und den Rosenblättern, dann doch mal ab in den Garten (bei uns ist zumindest seit 2 Tagen richtig hochsommer) und Sonne tanken, um dem Tief zu entfliehen ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Hanna,
    du hast immer so tolle Ideen! Auf die Idee mit der Herzstanze bin ich noch nicht gekommen und das die Stengel handgenäht sind - ehrlich das hätte ich nicht gedacht, die sind so gleichmäßig!
    Ich hoffe dir geht es bald wieder gut - die Sonne ist ja nun schon mal dabei ihr bestes zu geben.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Hanna,
    eine wunderschöne Karte. Toll!
    und ansonsten wünsche ich dir einfach, dass die Depressionswelle diesmal schnell über dich hinwegschwappt und du das Leben bald wieder richtig genießen kannst.
    Herzliche Grüße
    Gisa

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Hanna,
    Deine Karte sieht sehr schön aus.
    Die Blüten sind eine tolle Idee!
    Ich wünsche Dir alles Gute und genieße die Sonne,das Bastelfieber kommt von ganz alleine wieder:):):)
    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Hanna,

    wieder eine tolle Karte und auf welche Ideen du kommst....KLASSE!!!!
    Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute und bei dem Sonnenschein hoffe ich doch,dass es Dir bald wieder besser geht.

    Liebe Grüße
    Natja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Hanna!
    Hoffe dir geht es besser und ich hoffe du hast genausoviel Sonnenschein wie wir hier.
    Schicke dir Sonnenstrahlen, damit es dir schnell wieder besser geht.
    Lg
    Petra T.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Hanna,
    die Karte ist ein absoluter Traum!!!!
    Ich schick Dir ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!