Dienstag, 3. Juli 2012

CD-Hüllen-Kalender zum Zweiten

Hallo Ihr Lieben,

jetzt zeige ich Euch heute nicht wie angekündigt die weiteren Entwürfe sondern gleich die fertige Version des Kalenders, den ich für mich persönlich erstellt habe.

Nehmt Euch am besten einen Kaffee oder Tee und genießt die Bilder:
















Materialliste
Cardstock:   Stampin`Up!  in Flüsterweiß
Stempel:  
Januar: "Arctic Bear" von Ink+Wit, Hintergrundstempel aus dem Set "Confetti" von Stampin`Up!  
Februar: "snow dust"von Penny Black
März: "Nest Egg" von Stampendous
April: "Herbage" von florilegedesign
Mai: "Growing Green" von Stampin`Up!
Juni: "fireworks" von Penny Black
Juli: Unity Stamp
August: Unity Stamp und StempelBar
September: "Observant Owl" von Ink + Wit
Oktober: "Falling Leaves" von Tim Holtz
November: "Real Pine" von Hero Arts
Dezember: "Majestic" von Penny Black und Sterne von PSX
Stempelfarbe:   Stampin`Up!  Schwarz und Marker in Schwarz

Wenn ich wüsste, wie ich aus meiner Word-Datei ein PDF erstelle und das dann hochlade, würde ich Euch das Kalendarium gern zur Verfügung stellen. Vielleicht hat ja jemand von Euch einen Tipp für mich?

Übrigens schließe ich um 18:00 Uhr die Verlosung der Ausstanzungen mit der kurvigen Kullerbahn und lose dann die Gewinner aus. Morgen können sich dann ein paar von Euch freuen!

Habt einen schönen Tag!

Liebe Grüße von
Hanna

Kommentare:

  1. Wunderschööööööööön!
    Einfach toll!

    Meines Wissens erstellt man ein PDF indem du unter "Drucken" deinen PDF-Writer auswählst.
    Falls du das keinen hast - such doch mal in den Weiten des WWW!
    Mehr kann ich dir dazu auch nicht sagen .... Ich weiß nicht mehr! :-)

    Würde mich aber auf alle Fälle über ein PDF seeeeehr freuen!

    Liebe, liebe Grüße,
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    der Kalender ist klasse. Sieht total edel aus. Falls es klappt, würde ich mich auch über das Kalendarium freuen.
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hi Hanna,

    ganz ganz tolle Kalenderblätter sind das geworden....
    Also, wenn du Word 2010 (oder auch 2007) hast, ist das ganz einfach ... einfach auf Speichern und Senden gehen ... dann dort PDF erstellen auswählen und schon hast du eine PDF Datei aus Deinem Word-Dokument gemacht.... (und das NEBEN der Worddatei selbst)...
    Falls Du noch Fragen haben solltest ... frag gern :-)
    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Falls du das hinkriegst mit dem PDF würde ich mich auch sehr freuen, denn ich wollte schon anfangen mir auch so einen Kalender in Word zu basteln.
    Ganz toll deine Ideen und danke für die Angaben zu den Stempeln. Das erspart viel Zeit bei der Suche.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  5. Dein Kalender ist große Klasse geworden, tolle Stempel, super Idee.
    Über dein pdf würde ich mich sehr freuen.

    AntwortenLöschen
  6. Also so eine schönen Kalender will ich auch haben. Der ist echt der Wahnsinn.
    Ich hoffe es klappt mit der Pdf. Ich kann dir da leider gar nicht weiterhelfen, denn in dieser Beziehung bin ich ein Volltrottel.

    Lg
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Hanna,

    dein Kalender sieht super klasse aus. Sehr schlicht, dafür sehr edel und beeindruckend. Würde ich mir glatt kaufen!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Der Kalender sieht suuuuper aus, wie professionell gemacht. Würde mich auch freuen, wenn das mit dem PDF klappt. Meines Wissens müsste das wirklich ganz einfach beim Speichern gehen. Denn eigentlich müsste man doch verschiedene Formate auswählen können. Habe leider kein Word und weiß es deshalb nicht ganz genau.

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Wow, diese floralen Motive sind einfach wunderschön!
    Liebe Grüsse,
    andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Hanna,
    deinen Kalender finde ich total edel!
    Ich weiß das es pdf-Programme im Internet gibt die man sich kostenlos herunterladen kann - ich glaube das wir in der Firma nutzen heisst "rowisoft".
    Wenn du es nicht anders hin bekommst kannst du ja mal das versuchen.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Hanna,
    ich hab nochmal gegoogelt. Rowisoft scheint zu umfangreich zu sein aber von der PC-Zeitschrift "Chip" gibt es unter free-pdf ein gutes Download-Programm umsonst. Die haben immer gute und vor allem Virenfreie Downloads - da lade ich öftere was runter. Vielleicht hilft das weiter-- Ja,ja hier werden Sie geholfen...Hihihi
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    du brauchst ein Programm "pdf - creator" oder beim neuen Word-Programm wählst du unter "speichern unter" im Kontextfeld nicht Word Dokument .docx aus sondern eben pdf!

    Viel Spaß!

    Und wenns klappt, dann lade ich gerne die Idee runter :)

    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Hanna,

    die Kalenderblätter sehen allesamt wunderschön aus. Mir gefällt die Schlichtheit. Die Stempel sprechen allein für sich.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!