Freitag, 8. Juni 2012

Nochmal Hochzeit

Einen schönen Guten Morgen wünsche ich Euch!

Hab nochmal eine Hochzeitskarte für Euch in einer Farbkombination, die Euch nicht unbekannt ist: weiß-grau-gelb. :-)

Diese Karte ist allerdings dafür gedacht, einem Brautpaar zu gratulieren.  Da sie mir außen mit  Stempel zu überladen gewesen wäre, werden  die Glückwünsche und ein Geldfach auf der Innenseite Platz finden.




Materialliste
Cardstock:  Bazzill in weiß
Designerpapier:   Kesi`art
sonstiges Zubehör:   Stampin`Up! Basic Perlenschmuck, Filz von Papertrey Ink
Werkzeuge: Stampin`Up! BigShot,  Memory Box Stanzen "Madera Corner" und "Elegant Scrollwork" und Die-namics Stanze "Large Royal Rose"


Ich muss mir unbedingt Sprühkleber zulegen, denn mit Tombow ist es echt eine Sauerei diese filigranen Teile zu befestigen.
Und Morgen gebe ich dann bekannt, was ich mir für alle, die mich schon so häufig mit Kommentaren bedacht haben, überlegt habe. Na, seid Ihr schon ein wenig neugierig?

Bis dann,
liebe Grüße von
Hanna

Kommentare:

  1. Oh die ist ja besonders hübsch ... das filigrane schaut sehr edel aus, aber das mit der Kleberei ist dann eben der Nachteil....

    Ui, da bin ich gespannt, was Du dir überlegt hast!

    GLG und einen schöne Tag wünscht Dir
    Bella

    PS: Ich hoffe meine Schlüsselanhänger-Mail ist angekommen?!

    AntwortenLöschen
  2. liebe Hanna,

    zauberhaft, sehr fein und farblich wunderschön abgestimmt ... eine wahrhaft hochzeitliche karte!

    lg
    Silke

    p.s. bin schon sehr gespannt :D

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Hanna,

    tolle Karte mit so einem filigranen Stanzelement!!!

    Auch wenn ich diese Farbkombi noch nie benutzt habe, gefällt sie mir sehr gut.

    Schönes Wochenende und LG,

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ich nehem für diese filigranen Teile den Kleber von SU - der ist im Stift und außerdem noch blau, da sieht mann genau wo schon Kleber ist und wo noch nicht.
    Trocknet aber transparent raus....
    Tolle Karte außerdem...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. Moin Hanna,

    die Karte ist sehr schön. Tolle Farben und das Papier sowieso. Das filigrane Stanzteil ist sehr elegant dazu, eben stimmig zur Karte.
    Ich war zwar bisher eher stille Leserin deines Blogs, aber gespannt bin ich auch.

    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hanna,

    sehr schöne Karte, sieht edel aus und passt gut zum Anlass. Die Farbkomi ist sehr harmonisch.

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  7. Wieder eine wunderschöne Karte! Vor allem die filigranen Stanzteiel gefallen mir sehr gut.

    Lg
    Petra T.

    AntwortenLöschen
  8. Hi Hanna,
    wäre doch gelogen, wenn ich behaupte gar nicht neugierig zu sein!
    Willst du echt mit Sprühkleber über deinen Basteltisch sprühen? Oh je, ich nehme einen "Leim-Stift" mit Gelstiftspitze, weiß jetzt gerade die Firma nicht.

    Deine Farbkombi ist sehr außergewöhnlich, aber interessant. Das Innenleben muss wohl erst kreiert werden?

    Bis Morgen, wenn ich es schaffe...
    Bye und liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Karte , auch wenn die
    Kleberei nicht unbedingt Spaß
    macht. Kenne ich aus Erfahrung.
    Bin echt gespannt auf morgen.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Hanna,
    wieder eine schöne Karte, quadratisch mag ich auch gern, das sieht sehr edel aus! Und so feine Ranke sind natürlich auch schön elegant, genau das Richtige für den Anlass.
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Hanna,
    dem Anlass entsprechend, ein großartiges Kärtchen. Format, Aufteilung, Farbauswahl - einfach schick!
    Die Beschenkten werden sich freuen!
    Ich tät's zumindest ;-)
    Meine Liebe, ein wunderschönes We und bis bald!
    GLG
    Annika

    AntwortenLöschen
  12. Die Karte ist wirklich sehr schön. Wie hast du die Blume gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Linda,
      die Blume habe ich aus Filz mit der Stanze "Large Royal Rose" von Die-namics ausgestanzt und dann von außen nach innen aufgerollt.

      Löschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!