Montag, 23. April 2012

Ich hab`s gesehen ...

grad als ich den Post für Heute anfangen wollte, ist es passiert: 
der Besucherzähler sprang kurz vor 24:00 Uhr von 4999 auf 5000 um. Da kann ich nur sagen:

Waaaaaaaaaaaaahnsinn!

Ich kann das alles gar nicht so schnell verdauen!

Und als ich am Wochende Eure lieben Kommentare zum Blogcandy gelesen, ja drin "gebadet" habe, weil es so viele waren, sind mir fast die Tränen gekommen, so gerührt war ich. 

Ich danke jedem Einzelnen von Euch für die Freude, die Ihr mir bereitet habt.


Und nun zum Wochenstart wieder etwas kreatives für Euch.

Die Karte ist superschlicht und kommt ohne viel Werkzeug aus. Also etwas zum schnell nachwerkeln.


Erst sah sie so aus:

Anleitung:

Die "Blüte" besteht aus 8 Lagen von Wellenkreisen, hier aus dem Füllmaterial, das Stampin`Up immer so reichlich in die Pakete füllt und aus weissem Seidenpapier, beides mit dem schönen Hintergrundstempel "Sanded" bestempelt. DieWellenkreise werden mit einem Brad zusammengesetzt und dann die 8 Lagen einzelnen gut geknüllt, so dass eine plastische Blüte entsteht.

Auf die Rückseite des Aquarellpapiers habe ich einen Kreis gezeichnet, der ein wenig größer als die Blüte ist. In die Mitte ein Loch gestanzt und dann zum Rand hin mit der Schere die Zacken für den "Blütenansatz" geschnitten. Schnell noch von links bestempelt, dann wird der Karton umgedreht und die Zacken werden nach außen umgebogen.

Noch ein bisschen Leinenfaden um das Aquarellpapier wickeln und dies mit Klebepads auf den Kraftkarton aufkleben.

Die Blüte wird in die Mitte des "Lochs" mit 2 Lagen Klebepads eingeklebt, fertig!


Später habe ich dann doch noch einen kleinen Knopf hinzugefügt.



Materialliste
Cardstock:   Aquarellpapier und Kraftkarton
Stempel:   Stampin`Up! Hintergrundstempel "Sandes"
Stempelfarbe:   Stampin`Up! in Espresso
Zubehör: Stampin`Up! Verpackungspapier, Brad, Leinenfaden und noch ein Knopf aus dem Fundus
Werkzeug:   Schere, Wellenkreisstanze

Wie gefällt Euch die Karte besser? Mit oder ohne Knopf? Würdet Ihr noch einen Spruch aufstempeln, oder soll die Schlichtheit bleiben?

Freue mich, wenn Ihr mir die Meinung sagt :-)!

So, morgen mehr an dieser Stelle und auch was ganz anderes, es wird romantisch ...

Liebe Grüße
Hanna

Kommentare:

  1. Liebe Hanna,
    manchmal ist weniger mehr.
    Mir persönlich gefällt deine Karte besser ohne den Knopf,,
    schlicht und einfach. Auch würde ich keinen Spruch oder Text aufstempeln, denn so wie sie auf deinem ersten Foto ist, so ist sie perfekt.
    Karten können ja innen auch mit einem Spruch aufwarten und so würde ich wenn du einen Spruch willst dies auf der Innenseite hinzufügen.
    Die Blüte würde mit mehr vorne drauf abgewertet werden und das ist eigentlich viel zu schade ist sie doch so wunderschön.

    liebe Grüsse
    gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanna,
    mir gefällt die Karte mit Knopf besser. Gerade weil er auch so schön in Holzoptik ist. Eine schöne Ergänzung zu der obigen Blüte.
    Wenn Du einen schönen schlichten Typoschriftzug hast, würde ich ihn noch unter den Faden setzen.... Ohje, Du siehst, so unterschiedlich sind die Geschmäcker. Alls in allem eine wunderschöne Harmonische Karte. Dein Blog ist zwar noch frisch, aber ich erkenne eine HannaArt und ich merke: Dein Stil gefällt mir sehr! :-))
    GLG Annika

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    ohne Knopf gefällt sie mir besser ( Hab es nicht so mit Knöpfen auf Karten) Ein Brad wäre auch schön oder ein passender Spruch.
    Herzlichen Glückwunsch zu 5000 Klicks, deshalb hast du auch keine Zeit meine Mail zu beantworten, kann ich verstehen!

    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hanna,

    mit würde die Karte ohne Knopf und stattdessen mit einem geschwungenen, aber nicht zu großen Schriftzug unter dem Faden besser gefallen. Der Knopf ist zu der tollen Blüte eher zu viel.

    Lieben Gruß von
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Hanna,

    ich finde, die Karte sieht mit und ohne Knopf super aus!
    Sie ist dir sehr gut gelungen! Danke für die Anleitung.

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Hanna, mir gefällt die Karte mit Knopf und ohne Spruch am besten. Ist dir wieder sehr gut gelungen. Finde ich toll das du jetzt einen eigenen Blog hast, können wir doch deine Werke jetzt richtig genießen. LG Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Hanna,
    mit Knopf - ohne Spruch.

    LG von Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Hanna,

    ich finde die Karte mit Knopf sehr schön... ohne Spruch ist sie sehr schön, aber mit wäre sie denk ich mal geanauso ansprechend ;)
    mach weiter so... :)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hanna,
    was für eine schöne Karte!
    Die filigrane Blüte in so schön abgestimmten Farben.
    Ich finde die Karte mit Knopf sehr schön und denke, das ganz unten noch ein zarter Spruch passen würde.Aber den kannst Du ja auch kurz vorm Verschicken noch aufstempeln, wenn Du den genauen "Anlass" weißt :)

    LG
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Dir die Zeit für ein paar Worte nimmst, ganz lieben Dank dafür!